Archiv
27.04.2014, 15:25 Uhr
Ein besonderer Betrieb
Ein Zulieferbetrieb für verschiedenste Branchen mit 120 Mitarbeitern am Standort Stadtlohn, dessen Produkte zudem weltweit zum Einsatz kommen. Wer würde bei diesem "Firmenprofil" wohl als erstes an die Werkstatt Haus Hall denken?

Viel Wissenswertes über die Einrichtung, die seit mittlerweile 20 Jahren an der Burgstraße in Stadtlohn beheimatet ist, erfuhren die Mitglieder der CDU Stadtlohn bei einem Besuch vor Ort. Johannes Ebbing, Leiter der Zweigwerkstatt Stadtlohn, und dessen Stellvertreter Norbert Dittmann erläuterten bei einem Rundgang durch die Schlosserei und die weiteren Arbeitsbereiche die verschiedenen Arbeitsaufgaben, die von den Mitarbeitern jeweils ausgeführt würden. „Wir sehen uns als verlängerte Werkbank der Firmen“, erklärte Ebbing, dass neben der Herstellung von Eigenprodukten hauptsächlich Lohnleistungen für andere Unternehmen erbracht würden. Zubehörteile für Hallentorantriebe und das verkaufsfertige Verpacken von Matratzenunterlagen gehörten beispielsweise ebenso dazu wie die Herstellung von Metallelementen. „Auch bei uns kommt es auf Zehntelmillimeter an“, machte Ebbing dabei deutlich, dass keine geringeren Qualitätsstandards einzuhalten seien als in anderen Betrieben und die Produkte den Anforderungen der Auftraggeber entsprechen müssten. Gleiches gelte auch für die Sicherheitsstandards, so dass es seit Bestehen der Werkstatt noch zu keinen Betriebsunfällen gekommen sei, bei denen Mitarbeiter ernsthaft verletzt worden seien.

In einem kurzen „Imagefilm“, der auch im Internet abrufbar ist, erhielten die Teilnehmer schließlich einen weiteren Einblick in die Werkstätten Haus Hall, die an insgesamt fünf Standorten im westlichen Münsterland über 1.000 Arbeitsplätze für Menschen mit Behinderung geschaffen haben. Wo ein Mitarbeiter eingesetzt werde, hänge aber weniger vom Wohnort ab als von den individuellen Fähigkeiten, erläuterte Ebbing. „Die Arbeit“, betonte er, „sei schließlich für den Menschen da, nicht der Mensch für die Arbeit.“

Bilderserie

Diese Seite in einem sozialen Netzwerk veröffentlichen:

  • Twitter
  • Facebook
  • MySpace
  • deli.cio.us
  • Digg
  • Folkd
  • Google Bookmarks
  • Yahoo! Bookmarks
  • Windows Live
  • Yigg
  • Linkarena
  • Mister Wong
  • Newsvine
  • reddit
  • StumbleUpon
CDU Deutschlands CDU-Mitgliedernetz Online spenden Deutscher Bundestag
Angela Merkel CDU.TV Newsletter CDU/CSU-Fraktion im Deutschen Bundestag
Hermann Gröhe Angela Merkel bei Facebook Hermann Gröhe bei Facebook
© CDU Stadtverband Stadtlohn  | Startseite | Impressum | Kontakt | Inhaltsverzeichnis | Realisation: Sharkness Media | 0.21 sec. | 31453 Besucher