Archiv
14.10.2013, 15:44 Uhr
Neuer OP beim Krankenhaus Maria-Hilf
Auf großes Interesse stieß die Einladung der CDU Stadtlohn zur Besichtigung der aktuellen Baumaßnahmen am Krankenhaus Maria-Hilf.

Zahlreiche Mitglieder und interessierte Gäste nahmen die Gelegenheit wahr, sich gemeinsam mit dem Bundestagsabgeordneten Johannes Röring einen eigenen ersten Eindruck vom vergrößerten Klinikrestaurant zu verschaffen und einen Blick in den neuen OP-Saal zu werfen. Für weitere Fragen rund um die Stiftung Maria-Hilf und das Krankenhaus standen den Besuchern Michael Saffé als Geschäftsführer und der Ärztliche Direktor, Dr. Frank Völkert, zur Verfügung. Noch im Herbst diesen Jahres, so Saffé, werde der Umbau fertiggestellt, für den insgesamt ein siebenstelliger Betrag investiert werde. Antworten zum Umfang und Ablauf der Arbeiten im OP-Bereich gab anschließend noch Dieter Heming als Technischer Leiter des Krankenhauses bei einer Inaugenscheinnahme der erweiterten Räumlichkeiten.

 

Bilderserie

Diese Seite in einem sozialen Netzwerk veröffentlichen:

  • Twitter
  • Facebook
  • MySpace
  • deli.cio.us
  • Digg
  • Folkd
  • Google Bookmarks
  • Yahoo! Bookmarks
  • Windows Live
  • Yigg
  • Linkarena
  • Mister Wong
  • Newsvine
  • reddit
  • StumbleUpon
CDU Deutschlands CDU-Mitgliedernetz Online spenden Deutscher Bundestag
Angela Merkel CDU.TV Newsletter CDU/CSU-Fraktion im Deutschen Bundestag
Hermann Gröhe Angela Merkel bei Facebook Hermann Gröhe bei Facebook
© CDU Stadtverband Stadtlohn  | Startseite | Impressum | Kontakt | Inhaltsverzeichnis | Realisation: Sharkness Media | 0.24 sec. | 31411 Besucher